KNAPP AG setzt auf SIAB Cabs

Mithilfe eines einheitlichen Kennzahlensystems und der Darstellug in SIAB Cabs wurde die Zusammenarbeit aller am Produktionsprozess beteiligten Abteilungen der KNAPP AG deutlich verbessert. 

Um den Produktionsprozess und Materialfluss am Hauptproduktionsstandort der KNAPP AG in Graz steuern zu können, mussten in einem ersten Schritt klare und einheitliche Kennzahlen für alle wesentlichen Produktionsabteilungen definiert werden. Mit diesen einheitlichen Kennzahlen soll auch die Zusammenarbeit aller am Produktionsprozess beteiligten Abteilungen deutlich verbessert werden. Wesentlich bei dieser Aufgabenstellung war, dass die Kennzahlen aktuell und transparent für alle Beteiligten jederzeit zur Verfügung stehen. Weiters war es eine Grundanforderung, diese Kennzahlen kompakt in einem Cockpit zur Verfügung zu haben.

Gemeinsam mit SIAB wurde ein Kennzahlensystem festgelegt sowie die Echtzeitvisualisierung aller relevanten Daten mithilfe der SIAB Cabs umgesetzt.

Hier berichtet DI Jörg Bergmann, Vice President Operations bei KNAPP AG, über das Projekt:

Zur Success Story





SIAB unterstützt International Customer Service der KNAPP AG

Im International Service Center der KNAPP AG werden mithilfe von SIAB die Daten aus der SAP Hybris Cloud for Customer ausgewertet und in interaktiven Dashboards sichtbar gemacht.

 

KNAPP ist ein weltweit führender Anbieter von Automatisierungstechnologie und Software-Lösungen für Logistik- und Produktionsbetriebe.

Das Ziel des Projektes lautete, für die Führungskräfte und Mitarbeiter des International Customer Services die Daten aus der SAP Hybris Cloud for Customer auszuwerten und in mehrere interaktive Dashboards einfließen zu lassen. Es wurde ein Wochenstatistik-Dashboard, ein Monats-Dashboard und ein Management Cockpit mit Near-Realtime Zugriff benötigt.


Auf dem Weg zu einer maßgeschneiderten Lösung hat uns SIAB mit engagierten und lösungsorientierten Mitarbeitern unterstützt, die maßgeblich zum Erfolg dieses Projekts beigetragen haben."
Ing. Thomas Gruber, AL Subsystem Hotline und IT

Lesen Sie hier die gesamte Success Story!




SAP S/4HANA für Polytec Group

Die POLYTEC GROUP ist ein führender Entwickler und Hersteller von hochwertigen Kunststofflösungen. Das Unternehmen mit Sitz in Hörsching bei Linz beschäftigt rund 4.500 Mitarbeiter an 28 Standorten weltweit. 
Aufgrund der heterogenen Systemlandschaft sowie um für die Zukunft gerüstet zu sein, ist ein konzernweites, einheitliches ERP-System aufzubauen. Business-Prozesse sind zu harmonisieren sowie die Effizienz zu steigern.


Als Teil der Digitalisierungsinitiative der Polytec-Group ist 
  • die Informationsqualität zu verbessern: Informationen effizient & in nutzer- und aufgabenorientierter Form bereitstellen
  • die Geschwindigkeit zu erhöhen: entscheidungsrelevante Informationen in Echtzeit bzw. auf Knopfdruck verfügbar machen
  • die Automatisierung voranzutreiben: Standardaufgaben auch abseits des Wertschöpfungsprozesses automatisieren

SIAB und die Polytec Group – eine Success Story

Auf Basis der SAP Best Practice Prozesse wurde ein SAP S/4HANA System in Form eines Template-Ansatzes ab April 2018 konzipiert und umgesetzt. In kurzer Durchlaufzeit (~ 4 Monate) wurde die Konzeptphase des Templates für die Kernbereiche Produktion, Logisitk, Einkauf, Vertrieb und Rechnungswesen erfolgreich abgeschlossen. 

"Mit der Einführung von SAP S/4 zusammen mit unserem MES am ersten Pilotstandort in Ebensee haben wir einen wichtigen Milestone unserer Digitalisierungs-Agenda erreicht. Einer der Erfolgsfaktoren für die erfolgreiche Einführung war die hervorragende Unterstützung durch unseren SAP-Implementierungspartner SIAB."
 
Zur Success Story – hier berichtet Markus Huemer, CEO und Vorstandsvorsitzender der Polytech Group, über das Projekt und die Zusammenarbeit mit SIAB.


Willkommen im Team!

Philipp Hell verstärkt seit August 2019 die Teams Entwicklung und BI bei SIAB.

Philipp Hell ist Experte in den Bereichen SAP Development (ABAP, UI5, Netweaver Gateway, Berechtigungen) sowie SAP BI (BW, BO, Lumira, AfO). Durch seine mehrjährige Praxis in der SAP Softwareentwicklung in der fertigenden Industrie baute er sich ein umfangreiches Wissen in diversen SAP Modulen auf. Sein Fachwissen in dem Bereich BI eignete er sich im Rahmen einer SAP BO Systemeinführung an wo er von der Ausschreibung über die Basisbetreuung bis hin zum Reporting alle Ebenen betreute. Das Basiswissen für seine Tätigkeit um IT-Bereich eignete sicher Herr Hell durch seine Ausbildung an der HTBLA Grieskirchen (EDV & Organisation) und diverse Weiterbildungen im SAP-Umfeld an.
 





Kinderhilfswerk – mobil mit SIAB

Mobilität ist ein wichtiger Faktor für die effiziente Arbeit des Kinderhilfswerks. SIAB unterstützt die Organisation, damit ein neues Auto angeschafft werden kann.

Das Kinderhilfswerk widmet sich seit 20 Jahren österreichweit der Betreuung von Kindern und Jugendlichen in psychischen Krisensituationen – mit Beratung, Begleitung, Therapie, Präventionsprojekten, Reitpädagogik und erlebnispädagogischen Veranstaltungen.
 
Mobilität ist ein wichtiger Faktor für die effiziente Arbeit des Kinderhilfswerks:
  • Koordinations- und Vernetzungsarbeit
  • Abholung von Sachspenden
  • Transport von Kindern und Jugendlichen zu erlebnispädagogischen Angeboten
  • Arbeit der Dialoger: unterwegs, um neue Förderer zu finden, damit auch in Zukunft durch Beratung und Therapie dort geholfen werden kann, wo Hilfe dringend benötigt wird.

 "Gemeinsam mehr bewirken"

SIAB unterstützt das Kinderhilfswerk, um diese Mobilität auch in Zukunft sicherzustellen. Mit unserer Spende wurde ein neues Auto für die Organisation mitfinanziert.





SIAB unterstützt ASKÖ Linz-Steg – Österreichischer Cupsieger 2019

Nach 2008, 2009 und 2011 sichert sich ASKÖ Linz-Steg zum bereits vierten Mal den Titel im Austrian Volley Cup. SIAB unterstützt das Team seit vier Jahren als Sponsoring-Partner.

Wir freuen uns, das Volleyball-Team ASKÖ Linz-Steg unterstützen zu dürfen und gratulieren den Siegerinnen des Austria Volley Cups 2019. Der Jubel über den vierten Titel der Vereinsgeschichte ist gewaltig: „Kompliment an das Team. Mit dieser Vorgeschichte den Titel zu gewinnen ist gewaltig. Die Mannschaft hat enormen Siegeswillen gezeigt und immer an den Erfolg geglaubt. Wir haben das Halbfinale mit zwei 17-Jährigen in der Startformation gespielt und gegen den amtierenden Meister und Cupsieger gewonnen. Das bereitet uns allen zusammen große Freude und bestätigt unseren Weg. Den werden wir konsequent weiter gehen und versuchen nun in der Meisterschaft noch eins draufzusetzen“, bilanziert Trainer Roland Schwab.


Manager Andreas Andretsch nutzt die Gelegenheit, um sich zu bedanken: „Wir haben viele treue Sponsoren, Partner und UnterstützerInnen, die uns schon lange die Treue halten. Vielen Dank an sie alle, denn ohne sie wäre es unmöglich solche Erfolge zu feiern. Ich freue mich sehr für das Team und danke natürlich auch dem gesamten BetreuerInnenteam. Sie haben sich diesen Erfolg verdient.“

Teamgeist, Leidenschaft und der Wille, zu den Besten zu zählen, sind essenzielle Elemente des Sports – Werte, die auch die Unternehmenskultur bei SIAB prägen. Daher engagieren wir uns seit vielen Jahren als Sponsor im Sport und stärken vielversprechenden Talenten den Rücken. 



Willkommen im Team!

Bernhard Laaber verstärkt seit Februar 2019 das Team Finance & Controlling bei SIAB.

Mit Februar 2019 startet Bernhard Laaber als weiteres Team-Mitglied bei SIAB als Finance- & Controlling-Berater. Durch langjährige Tätigkeiten im Finanzwesen und Controlling in allen Unternehmensgrößen und Arten, konnte er ein breites Wissensspektrum ansammeln. Tiefgreifende ERP-Erfahrung gewann er im Rahmen einer Systemeinführung, wo er sowohl im Finanz- als auch im Logistikbereich arbeitete. Als theoretisches Fundament diente der Studiengang in Steyr für Produktions- und Managementtechnik. Neben seiner Tätigkeit im Rechnungswesen war er auch für die Systembetreuung von Reporting- und Planungstools verantwortlich.





Success Story: FACC fliegt mit SIAB Cabs

"Frisch und fancy” – so beschreibt Jens Freitag die Nutzeroberfläche der SIAB Cabs. Er ist System Developer beim weltweit führenden Aerospace-Unternehmen FACC AG, wo durch die Unterstützung und Tools von SIAB die Planungseffizienz deutlich gesteigert werden konnte.

Weltweit startet jede Sekunde ein Luftfahrzeug mit FACC-Technologie an Bord. Das Unternehmen mit 13 Standorten und rund 3.500 Mitarbeitern ist führend in Design, Entwicklung und Fertigung von fortschrittlichen Komponenten und Systemen für Luftfahrzeuge.
 
„Im Planungs- und Steuerungsumfeld waren wir auf der Suche nach einer Software, die die Daten unseres bestehenden SAP-Systems ‚smart‘ und in Echtzeit visualisiert“, so Jens Freitag, System Developer bei FACC, und ergänzt: „Des Weiteren war unser Anspruch, Daten aus verschiedensten Bereichen zu konsolidieren und diese in einem Cockpit – alles auf einen Blick – übersichtlich darzustellen. Als FACC-spezifische Besonderheit muss man die Losgröße 1 Fertigung nennen. Daraus resultieren enorme Mengen von Bewegungsdaten – 250.000 Aufträge und 1.000.000 Vorgänge werden jeden Monat bearbeitet. Performance und Transparenz wurden daher ebenfalls als Zielkriterien festgelegt.“ 

SIAB Cabs bei Produktionsplanung und Kundenauditierung

Auch bei der Produktionsplanung spielen die SIAB Cabs eine wichtige Rolle: Die Planer sehen Lieferrückstände in Real-time und können unmittelbar Gegenmaßnahmen einleiten – und das weltweit, in allen Produktionswerken. Dabei unterstützt sie auch die ansprechende Visualisierung der aktuellen Probleme.  

Die Kunden von FACC – darunter Boeing, Airbus, Bombardier etc. – schicken in regelmäßigen Abständen Auditierungsteams, um die Produktionsprozesse für ihre Bauteile zu auditieren. Genau für diese Audits werden auch die SIAB Cabs verwendet, weil sie die gesamten Produktionsprozesse und die Abweichungen in Echtzeit visualisieren. Auch von diesen namhaften Kunden kam durchgehend positives Feedback – solche praktischen Tools habe man noch nie zuvor gesehen.


Problemlose Installation

Mit den SIAB Cabs lieferte das Linzer Software-Unternehmen eine Lösung, die den Kunden FACC hinsichtlich Funktionalität und Umsetzung schnell überzeugen konnte. Christoph Nagl, bei SIAB für das Produktmanagement verantwortlich, begleitete das Projekt von Beginn an: „Nach einer einmonatigen Testphase starteten wir die Implementierung der SIAB Cabs, nahmen kleinere Adaptierungen vor und gingen schließlich nach nur wenigen Wochen ‚live‘ in den Echtbetrieb. Unsere Experten begleiteten diesen Prozess vor Ort, schulten die Mitarbeiter und überwachten die problemlose Installation.“


Jens Freitag resümiert: „FACC ist in den letzten Jahren überproportional gewachsen. Durch die Zusammenarbeit bzw. mithilfe der Tools von SIAB konnten wir es schaffen, unsere Effizienz im Bereich der Planung signifikant zu steigern. Durch die neue UI5 Nutzeroberfläche ist die Akzeptanz bei den Anwendern groß, da die Funktionsweise quasi selbsterklärend und intuitiv ist – frisch und fancy!“
Heute – nach zwei Jahren erfolgreicher Zusammenarbeit – wird die Kooperation zwischen FACC und SIAB weiter ausgebaut.
 

Success Story: SIAB begleitet das Kepler Universitätsklinikum

„Die Komplexität und das große Volumen des Projekts waren kaum zu überblicken. Nur durch die professionelle und sehr strukturierte externe Begleitung der Firma SIAB konnten alle Aufgaben zeitgerecht und nachhaltig gelöst werden." Lesen Sie hier die Success Story!

Mit der Zusammenführung der drei renommierten und traditionsreichen Linzer Krankenhäuser AKh Linz, Landes- Frauen- und Kinderklinik Linz und Landes-Nervenklinik Wagner-Jauregg wurde das Kepler Universitätsklinikum am 31.12.2015 gegründet. Dies erfordert die Migration der bestehenden IKT Komponenten zur Schaffung eines standortübergreifenden, weitgehend einheitlichen Krankenhausinformationssystems.

Um dem Kepler Universitätsklinikum ein harmonisiertes ERP-System (auf Basis SAP) zur Verfügung zu stellen, wurde dafür im Zuge des IT-Migrationsprogrammes ein eigenes Projekt (ERP P2 – Finanzen und Controlling) etabliert. Da die 2016 eingebrachten Krankenhäuser in vielen Bereichen (z. B. Kontenplan, Sachkonten, Anlagenbuchhaltung u.a.) unterschiedlich organisiert waren, bedurfte es einer intensiven IST-Analyse und einer nachfolgenden fachlichen SOLL-Konzeptphase des Geschäftsbereichs Finanzen und Controlling mit der externen Begleitung der Firma SIAB.


 Zur Success Story – hier berichtet Mag. Gabriela Neumaier, MMBA, Leitung Geschäftsbereich Finanzen und Controlling im Kepler Universitätsklinikum Linz, über die Zusammenarbeit mit SIAB.




Rainer Jungwirth verstärkt SIAB

SAP Senior Consultant und Projekt- und Solution Manager

Rainer Jungwirth verstärkt seit Mai 2018 das SAP BI/BO Team bei SIAB.

Als SAP Senior Consultant und Projekt- und Solution Manager betreute er in den vergangenen zehn Jahren nationale und internationale Projekte – mit dem Schwerpunkt Planung und Reporting. So unterstützte er viele Unternehmen in der Industrie und im öffentlichen Bereich bei der Einführung eines operativen und strategischen Reportings sowie bei der Budgetierung. Herr Jungwirth begleitete diese Projekte auch während ihrer internationalen Roll-outs, wie beispielsweise in den USA, in China oder in der Schweiz.

Ausgezeichnet!
Die Top-Leistung von Herrn Jungwirth für das Unternehmen VOITH wurde mit dem „SAP Award 2009 im Reporting und Planungsumfeld“ ausgezeichnet. Als Referent ist Herr Jungwirth weiterhin für SAP tätig.

Wir freuen uns, dass er nun Teil unseres erfolgreichen Teams ist und unsere Kunden von seiner Erfahrung und seinem Know-how profitieren!





SIAB wächst weiter!

Willkommen im Team: Rupert Jäger, Experte im Bereich SAP Technologie

Rupert Jäger ist Experte im Bereich SAP Technologie (ABAP, UI5, SAP Netweaver Gateway) und FI/CO Beratung – und seit März 2018 bei uns im Team!

Seine jahrelange Praxis in der SAP Beratung (SAP Entwicklungen, Schnittstellenbetreuung, FI/CO Beratung, Rollout-Unterstützung etc.) sowie seine Erfahrung in der Zusammenarbeit mit unterschiedlichsten Unternehmen (Groß-, Mittel- und Kleinbetriebe) zeichnen Herrn Jäger aus. Er absolvierte außerdem ein berufsbegleitendes Studium an der FH Hagenberg im Bereich Software Engineering.





Gesucht: SAP – Finance & Controlling Berater (m/w)

Wir suchen eine/n ausgefuchste/n und kommunikative/n SAP – Finance & Controlling Berater (w/m). Egal ob junger Hupfer mit kreativen Lösungsansätzen oder alter Hase mit viel Erfahrung – wir freuen uns über deine Bewerbung. 

Es bleibt spannend: intelligente Produktion, neue Technologien und Industrie 4.0 verändern die Arbeitswelt. Wir unterstützen Unternehmen bei der Steuerung und Optimierung von Ressourcen – mit Komplettlösungen rund um Business Software, Beratung und Prozessbegleitung. Das machen wir als SAP-Partner seit vielen Jahren – für viele glückliche Kunden.

Klingt gut? Es wird noch besser:

Wir suchen eine/n ausgefuchste/n und kommunikative/n SAP – Finance & Controlling Berater (w/m)

Hier gibt's alle Infos!

Schick’ uns ein paar nette Zeilen, deine Qualifikationen und was wir sonst noch über dich wissen sollten: office@siab.at (Fr. Sabine Krasniqi) 





Willkommen im Team!

 Ante Glavas verstärkt seit November 2017 das Logistik-Team bei SIAB. 

Nach Absolvierung des Bachelorstudiums Produktion und Management an der FH OÖ Fakultät für Management in Steyr bringt Ante Glavas seine Expertise im Bereich der Fertigungssteuerungs-, Planungs- und Prozessberatung ein.

Durch seine fundierte Ausbildung an der Fachhochschule und die langjährige Berufserfahrung im internationalen Konzernumfeld der Anlagenbau- und Automobilindustrie verfügt er in den Bereichen der Produktions- und Wirtschaftsprozesse über technische und organisatorische Kompetenzen.

Aktuell belegt Ante Glavas das berufsbegleitende Masterstudium Operations Management an der Fachhochschule Steyr.





Jobs, Jobs, Jobs!

Lust auf einen abwechslungsreichen Job in einem kleinen, feinen Team – im Zentrum von Linz? Aktuell sind wir auf der Suche: SAP Development Consultant (w/m) und SAP Consultant im Bereich BI / Real Time Analytics (w/m).

Es bleibt spannend: intelligente Produktion, neue Technologien und Industrie 4.0 verändern die Arbeitswelt. Wir unterstützen Unternehmen bei der Steuerung und Optimierung von Ressourcen – mit Komplettlösungen rund um Business Software, Beratung und Prozessbegleitung. Das machen wir als SAP-Partner seit vielen Jahren – für viele glückliche Kunden.


Aktuell sind wir auf der Suche nach neuen Teammitgliedern:
  • SAP Development Consultant (w/m)
  • SAP Consultant im Bereich BI / Real Time Analytics (w/m)
  • SAP Produktions- und Logistikberater (w/m)

Hier findest du alle weiteren Informationen und detaillierten Stellenbeschreibungen!


Das erwartet dich bei uns:
  • Du hast einen anspruchsvollen und abwechslungsreichen Job.
  • Du lernst ständig Neues (SAP-, Projekt- und Prozessschulungen).
  • Du bist Teil eines jungen Teams.
  • Du erhältst attraktive Sozialleistungen (Essensmarken, Pensionsvorsorgebeitrag etc.).
  • Du fährst einen Firmenwagen (mit Privatnutzung) – nach der erfolgreichen Einarbeitungsphase.
  • Du profitierst von allen Vorteilen eines kleinen Unternehmens: flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege, keine Konzernstruktur, keine Bürokratie, eigenständiges Arbeiten, keine engen Bestimmungen oder Vorgaben, Du-Kultur.
  • Du bleibst flexibel: keine Kernzeit, kein 9 to 5 job, Homeoffice, selbstbestimmtes Arbeiten.
  • Du lernst Kunden aus unterschiedlichsten Branchen kennen und erhältst Einblicke in verschiedene Geschäftsprozesse – du arbeitest am Puls der Zeit.
  • Du nutzt die neuesten Technologien (S4/HANA, BW4/HANA).
  • Du knüpfst interessante Kontakte und profitierst von einem ausgezeichneten Netzwerk, das unser erfahrenes Team seit vielen Jahren auf- und ausbaut.
  • Dein Büro befindet sich im Zentrum von Linz, an der Donaulände, neben der Tabakfabrik. Du hast einen Parkplatz.
  • Du hast die Wahl: freie Getränke und Kaffee, bestens sortierte Süßigkeitenlade, gemeinsames Freitagsbier.
  • Du bist Teil von legendären Betriebsausflügen, Firmen- und Weihnachtsfeiern.
  • Du lebst unser Motto: Geht’s der Firma gut, geht’s allen gut!
  • Du feierst mit SIAB deine Erfolge – ausgiebig.
  • Zusammengefasst: Du wirst richtig gerne in die Arbeit gehen!


Egal ob junger Hupfer mit kreativen Lösungsansätzen oder alter Hase mit viel Erfahrung – wir freuen uns über deine Bewerbung!



SIAB Cabs – Design-Update & neue Einblicke mit SAP S/4HANA

Übersichtlich, anwendungsspezifisch und in Echtzeit: SIAB Cabs visualisiert Ihre Unternehmensdaten. Neu: verbesserte Usability durch modernes Design (UI5) und geeignet für S/4HANA – die SAP-Anwendungssuite der nächsten Generation.

SIAB Cabs – mehr Transparenz, mehr Funktionen mit SAP S/4HANA

SIAB bietet mit SIAB Cabs ein innovatives Steuerungswerkzeug für strategische und operative Unternehmensbereiche – und rückt damit den SAP User, seine individuellen Bedürfnisse und Aufgaben in den Mittelpunkt. 

SIAB Cabs analysiert und visualisiert sämtliche Abläufe im Unternehmen, deckt Schwachstellen auf und macht Prozesse transparenter – in allen Bereichen, auf allen Ebenen!


Usability & Design Update – klare Struktur, SIAB Cabs auf allen Endgeräten
  • Einfache Bedienung
  • Modernes, klares Design (UI5 statt Flash)
  • Übersichtliche Balkendiagramme
  • Responsives Design: Daten auf allen Endgeräten übersichtlich aufbereitet

Zusätzlich sind Sie mit SIAB Cabs in der Lage, Daten historisch anzuordnen und anzuzeigen sowie Zeitverläufe und Entwicklungen nachzuverfolgen.

Ihr Vorteil: Der Zugriff auf verlässliche Echtzeit-Daten verbessert Ihre Planungsgenauigkeit und ermöglicht unmittelbare Reaktionen auf Veränderungen der Märkte, des Kundenverhaltens und der Produktionsabläufe.


Technologie Update – mit SIAB Cabs und S/4HANA in die Zukunft

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wer auf SAP als ERP-System der Zukunft setzt, wird an S/4HANA nicht vorbeikommen.  SIAB Cabs läuft nun auch über die SAP-Anwendungssuite der nächsten Generation. SIAB ist somit in der Lage, alle zukünftigen Produkte von SAP zu bedienen.

 

Die wichtigsten Merkmale von S/4HANA (High Performance Analytic Appliance) unterstützen Sie dabei, Ihre Geschäftsabläufe und operative Entscheidungsprozesse zu vereinfachen:

  • Schnellere Verarbeitungsprozesse
  • Geringerer Datenspeicherbedarf
  • Vereinfachung des Datenmodells
  • Verbesserung der User Experience


SIAB – Business Software Komplettlösungen

Mit SIAB Cabs haben wir eine Antwort auf alle Anforderungen Ihres Unternehmens. Wir sorgen dafür, dass Sie Ihre SAP-Lösung und IT-Investitionen optimal nutzen können.

So können Sie Prozesse und Technologien aus einem neuen Blickwinkel betrachten. Durch diesen detailorientierten Ansatz und unsere Erfahrung heben wir uns klar von anderen IT-Beratern ab. 

 

Kontaktieren Sie uns!


Wir wachsen weiter

Hinsichtlich der strategischen Fokussierung in Richtung SIAB Guide und SIAB Cabs ist auch für 2017+ Wachstum angesagt. Wir suchen Verstärkung!

Neu im Team: Melanie Seyer-Klicznik

Seit Jänner 2017 gibt es durch Melanie Seyer-Klicznik im Bereich Finance & Controlling eine weitere Expertin bei uns. Durch die Praxiserfahrung im internationalen Konzernumfeld u.a. in der Funktion als Leitung internationales Rechnungswesen und der Leitung Finanzbuchhaltung in einem mittelständischen Unternehmen, konnte sie das erlangte theoretische Wissen der Bilanzbuchhaltung sowie des Studiums Controlling, Rechnungswesen und Finanzmanagement mit Schwerpunkt „IFRS“ an der Fachhochschule Steyr, bestens in der Praxis umsetzen. Neben dem sehr guten fachlichen Knowhow konnte Melanie Seyer in den letzten Jahren auch SAP-Erfahrung in unterschiedlichen Implementierungen und internationalen Rollouts sammeln.

 



Wir suchen Verstärkung!

Für kreative Köpfe die ihre Herausforderung in einer abwechslungsreichen Tätigkeit suchen – gemeinsam mit einem jungen, kompetenten und dynamischen Team – gibt es hier die Möglichkeit, Teil unseres Teams zu werden.



Success Story: SIAB etabliert Kennzahlenreporting bei LiSEC

Ein weiteres Projekt konnte erfolgreich abgeschlossen werden: SIAB etablierte ein zentrales, standardisiertes, dokumentiertes, flexibel erweiterbares, webbasiertes und automatisiertes Berichtswesen bei LiSEC.

LiSEC ist eine global tätige Gruppe und bietet seit über 50 Jahren innovative Einzel- und Gesamtlösungen im Bereich der Flachglasverarbeitung. Das Leistungsportfolio umfasst Maschinen, Automationslösungen und Services. Das Unternehmen beschäftigt weltweit rund 1.500 Mitarbeiter an 30 Standorten.

LiSEC suchte ein zentrales Reportingsystem zur Ablöse von vielen individuellen Einzellösungen in Excel, Access und anderen Systemen. Ziel war der Aufbau einer zukunftssicheren Lösung für alle relevanten Unternehmensdaten (corporate memory) sowie die Einführung effizienter, weitestgehend automatisierter Reportingprozesse.

"Mit der Unterstützung von SIAB konnte das Projekt in Time und Budget erfolgreich umgesetzt werden," so Mag. Herbert Brandner, Head of Controlling.

Lesen Sie hier die ganze Success Story!





Rückblick SIAB Infoday 2016 am Red Bull Ring

Unter dem Motto „Zukunft steuern. Auf der Überholspur bleiben!“ hat im September der SIAB Infoday 2016 dem Titel entsprechend am Red Bull Ring in Spielberg mit großem Erfolg stattgefunden!

Unter dem Motto „Zukunft steuern. Auf der Überholspur bleiben!“ hat im September der SIAB Infoday 2016 dem Titel entsprechend am Red Bull Ring in Spielberg mit großem Erfolg stattgefunden!


In einer dazu sehr passenden und gemütlichen Location gab es einige interessante Fachvorträge zu Themen aus dem Bereich Supply Chain, S/4 HANA sowie weiterführende Präsentationen durch einzelne Kundenvertreter.


Entsprechend dem Feedback der Teilnehmer werden wir jedenfalls versuchen, diese Veranstaltung auch weiterhin im Programm zu behalten.


Vor allem im Bereich S/4 HANA haben die Teilnehmer durch die Unterstützung der Fa. Axians ICT Austria GmbH auch dieses Thema erstmals im Detail näher kennengelernt. Aus dem Kundenbereich möchten wir uns hiermit nochmals bei der Fa. LENZE und Fa. Swarovski sehr herzlich für die Beiträge bedanken!


DiALOG on Tour in den Stahlwelten der voestalpine Linz

Am 3.12.2015 fand gemeinsam mit unserem Partner The Quality Group in Linz eine Veranstaltung mit dem Schwerpunkt "Wissensmanagement im Bereich EIM" statt.

Am 3.12.2015 fand gemeinsam mit unserem Partner The Quality Group in Linz eine Veranstaltung mit dem Schwerpunkt "Wissensmanagement im Bereich EIM" statt. In Zusammenarbeit mit der Firma LiSEC wurde dort den Teilnehmern unter anderem das mit SIAB durchgeführte Projekt  im Bereich "Konzernreporting" vorgestellt. Zwischen den einzelnen Vorträgen blieb auch noch genügend Zeit um Fachgespräche zu diesem Thema zu führen bzw. sich mit anderen Unternehmen auszutauschen.





Eindrücke vom 14. Controlling Insights Steyr

Wir waren im November 2015 als Lösungsanbieter bei einer der führenden Controlling Veranstaltungen (Controlling Insights Steyr) im deutschen Sprachraum vertreten.
Eine sehr gelungene Veranstaltung, bei der Kunden die Möglichkeit hatten sich neben interessanten Vorträgen über unser Portfolio zu informieren. 

Wir waren im November 2015 als Lösungsanbieter bei einer der führenden Controlling Veranstaltungen (Controlling Insights Steyr) im deutschen Sprachraum vertreten.
Eine sehr gelungene Veranstaltung, bei der Kunden die Möglichkeit hatten sich neben interessanten Vorträgen über unser Portfolio zu informieren. 

Zwischen den Vorträgen konnte die Zeit in den Pausen für Fachgespräche bei den einzelnen Ausstellern bestens genutzt werden. Im Vordergrund standen vor allem inhaltliche Gespräche mit den Lösungsanbietern aus unterschiedlichsten Bereichen.

 


.




Wissensmanagement durch effizientes Reporting

Gemeinsam mit unserem Partner The Quality Group laden wir Sie recht herzlich für unsere kostenfreieVeranstaltung DiALOG on Tour am 03. Dezember 2015 in die voestalpine Stahlwelt ein!

Gemeinsam mit unserem Partner The Quality Group laden wir Sie recht herzlich für unsere kostenfreie Veranstaltung DiALOG on Tour am 03. Dezember 2015 in die voestalpine Stahlwelt ein!

Neben zwei Fachvorträgen zum Thema Compliance und Reporting sowie ausreichend Zeit für Networking bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit zur Teilnahme an einer Führung durch die faszinierende voestalpine Stahlwelt.

Programmdetails und Anmeldung unter diesem Link

 





Industrie 4.0 - Controlling 4.0

Besuchen Sie uns am 20. November 2015 im Zuge des 14. Controlling Insights in Steyr!
Nutzen Sie die Gelegenheit um Einblicke und Möglichkeiten zur Unternehmenssteuerung mit SIAB Guide und SIAB Cabs zu erhalten!

Besuchen Sie uns am 20. November 2015 im Zuge des 14. Controlling Insights in Steyr!

Der Schwerpunkt bei der vom Internationalen Controller Verein ausgeschrieben Veranstaltung widmet sich dem Thema Industrie 4.0 - Controlling 4.0 als auch den klassischen Herausforderungen der Unternehmenssteuerung.

Nutzen Sie die Gelegenheit um Einblicke und Möglichkeiten zur Unternehmenssteuerung mit SIAB Guide und SIAB Cabs zu erhalten!

Anmeldung unter folgendem Link - Programmübersicht finden Sie hier





Wir wachsen weiter

Hinsichtlich der strategischen Fokussierung in Richtung SIAB Guide und SIAB Cabs ist auch für 2015+ Wachstum angesagt. Wir suchen Verstärkung!

Neu im Team: Philipp Spanring

Seit September 2015 gibt es durch Philipp Spanring im Bereich der Fertigungssteuerungs-, Planungs- und Prozessberatung einen weiteren Experten bei uns. Durch seine Ausbildung im Logistikmanagement sowie der Praxiserfahrung im Produktions – und Fertigungsumfeld können wir zukünftig die Anforderungen in diesem Bereich noch besser abdecken und dadurch mit weiterer professioneller Dienstleistung am Markt auftreten.

 



Wir suchen Verstärkung!

Für kreative Köpfe die ihre Herausforderung in einer abwechslungsreichen Tätigkeit suchen – gemeinsam mit einem jungen, kompetenten und dynamischen Team – gibt es hier die Möglichkeit, Teil unseres Teams zu werden.



Eindrücke vom österreichischen Logistik-Tag 2015

Wir waren im Juni 2015 als Lösungsanbieter für Beratung & IT am VNL Logistiktag in Linz vertreten.
Eine sehr gelungene Veranstaltung, die jedenfalls für die vertreten Branchen sowie Unternehmen eine ideale Information – und Kommunikationsplattform darstellt.

Wir waren im Juni 2015 als Lösungsanbieter für Beratung & IT am VNL Logistiktag in Linz vertreten. Neben vielen interessanten Kundengesprächen und neuen Kontakten war auch die Fachausstellung der einzelnen Anbieter sehr informativ und interessant. 

 Zwischen den Vorträgen konnte die Zeit in den Pausen für Fachgespräche bei den einzelnen Ausstellern bestens genutzt werden. Im Vordergrund standen vor allem inhaltliche Gespräche mit den Lösungsanbietern aus unterschiedlichsten Bereichen.

 

Eine sehr gelungene Veranstaltung, die jedenfalls für die vertreten Branchen sowie Unternehmen eine ideale Information – und Kommunikationsplattform darstellt.

Unser Stand als einer der Teilnehmer für die Fachausstellung am VNL Logistiktag 2015.




SIAB am österreichischen Logistik-Tag in Linz vertreten (24./25. Juni 2015)

SIAB ist als Lösungsanbieter für Beratung & IT am VNL Logistiktag im Design Center Linz vertreten und stellt dort ihre innovativen Produkte und Services zur strategischen und operativen Unternehmenssteuerung vor. Weiter Details und Informationen dazu finden Sie im aktuellen VNL Magazin im Bereich Ausstellerverzeichnis und Lösungsanbieter bzw. auch unter diesem Link.


SIAB ist als Lösungsanbieter für Beratung & IT am VNL Logistiktag im Design Center Linz vertreten und stellt dort ihre innovativen Produkte und Services zur strategischen und operativen Unternehmenssteuerung vor. Weiter Details und Informationen dazu finden Sie im aktuellen VNL Magazin im Bereich Ausstellerverzeichnis und Lösungsanbieter bzw. auch unter diesem Link.




Referenzartikel im DiALOG Magazin - DAS Magazin für EIM

Nach der gemeinsamen Auszeichnung „Excellence with EIM 2014“ mit der Ferdinand Bernhofer GmbH beim DiALOG-Award in Frankfurt wurde nun die entsprechende Referenzstory im aktuellen DiALOG Magazin veröffentlicht.


Nominiert wurden strukturierte übergreifende Ansätze, Methoden oder Arbeiten für den langfristig messbaren Erfolg von Organisationsabläufen im Umfeld sich agil verändernder Unternehmensprozesse, die mit intelligenten Lösungen oder auch gelebten Konzepten in der Praxis der Abteilungen entstanden sind und zu einer nachhaltigen Verbesserung der administrativen Unternehmensprozesse beitragen. Die Story dazu finden Sie unter diesem Link. Viel Spaß beim Lesen!




SIAB mit neuem Gesicht

Im Zuge des neuen Webauftritt wurde u.a. auch ein kleines Redesign des Firmenlogo durchgeführt. In diesem Zusammenhang wurde durch den Claim in Kombination mit dem Firmenlogo der Schwerpunkt des Leistungsportfolio der Firma SIAB bestens definiert.

 

Neues Logo mit Claim

Im Zuge des neuen Webauftritt wurde u.a. auch ein kleines Redesign des Firmenlogo durchgeführt. In diesem Zusammenhang wurde durch den Claim in Kombination mit dem Firmenlogo der Schwerpunkt des Leistungsportfolio der Firma SIAB bestens definiert.





Unterlagen zum SIAB Cabs Webseminar

Das SIAB Cabs Webseminar für Supply Chain Management mit Stefan Lampl (Sales Management) und Thomas Grasser (Produktmanagement) hat am 27. Februar 2015 stattgefunden.  

Das SIAB Cabs Webseminar für Supply Chain Management mit Stefan Lampl (Sales Management) und Thomas Grasser (Produktmanagement) hat am 27. Februar 2015 stattgefunden. Hier finden Sie Unterlagen zu diesem Termin zum Download.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.
 





Wir wachsen weiter

Nach der bereits erfolgten Erweiterung des Teams im Bereich Sales Management und hinsichtlich der strategischen Fokussierung in Richtung SIAB Guide und SIAB Cabs ist auch für 2015+ Wachstum angesagt. Wir suchen Verstärkung!

Neu im Team: Stefan Lampl

Stefan Lampl zeichnet seit November 2014 für Sales Management verantwortlich. Seine langjährige Erfahrung im SAP Umfeld ergänzt die bereits vorhandene Kompetenz von SIAB um eine weitere Größe, um den ständig wachsenden Kundenansprüchen weiterhin gerecht zu werden.


Neu im Team: Dietmar Rammer

Dietmar Rammer verstärkt seit Dezember 2014 vor allem den Bereich der gesamten Logistikberatung. Seine Praxisnähe und auch langjährige Erfahrung in diesem Bereich ist ein weiterer wertvoller Beitrag und perfekte Ergänzung für unsere Consulting Organisation.


Wir suchen Verstärkung!

Für kreative Köpfe die ihre Herausforderung in einer abwechslungsreichen Tätigkeit suchen – gemeinsam mit einem jungen, kompetenten und dynamischen Team – gibt es hier die Möglichkeit, Teil unseres Teams zu werden.



Wir hören und verstehen unsere Kunden!

Durch die ständig wachsenden Kundenansprüche steigen natürlich auch die Erwartungen und Anforderungen an unsere Produkte und Leistungen. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, ist nicht zuletzt die strategische Ausrichtung und Weiterentwicklung unserer Produkte und Lösungen in Richtung neuer Technologien ein weiterer logischer Schritt.


Mobilmachung!

Ein Trend gestaltet unsere Zukunft maßgeblich mit: Die Darstellung von erforderlichen Kennzahlen und Ergebnissen auf mobilen Endgeräten – und damit eine orts- und zeitunabhängige Unternehmenssteuerung.

Erhalten Sie neue Einblicke in alle Bereiche Ihres Unternehmens – übersichtlich, professionell und auf allen Ebenen – zukünftig auch mobil!


Wir gestalten die Zukunft!

Nicht alle Kunden steuern alle Unternehmensbereiche auf die gleiche Art und Weise. Deshalb bieten unsere SIAB Cabs bereits Einblick in eine Vielzahl an unterschiedlichen Geschäftsbereichen, die so professionell und transparent gesteuert werden können. Mehr Infos über SIAB Cabs.

Die langjährige Erfahrung zeigt, dass auch künftig immer wieder neue Anforderungen in unterschiedlichsten Bereichen an uns heran getragen werden und diese ebenfalls in der gewohnten Form gesteuert werden müssen. Arbeiten wir gemeinsam daran, auch diese Geschäftsbereiche durch weitere SIAB Cabs gemäß Ihren Anforderungen zu gestalten. Kontaktieren Sie uns!



SIAB unter den Finalisten des Dialog AWARD „Excellence with EIM 2014“

Gemeinsam mit der Ferdinand Bernhofer GmbH wurde SIAB beim DiALOG-Award für die Auszeichnung „Excellence with EIM 2014“ in Frankfurt nominiert.


Gemeinsam mit der Ferdinand Bernhofer GmbH wurde SIAB beim DiALOG-Award für die Auszeichnung „Excellence with EIM 2014“ in Frankfurt nominiert. Nominiert wurden strukturierte übergreifende Ansätze, Methoden oder Arbeiten für den langfristig messbaren Erfolg von Organisationsabläufen im Umfeld sich agil verändernder Unternehmensprozesse, die mit intelligenten Lösungen oder auch gelebten Konzepten in der Praxis der Abteilungen entstanden sind und zu einer nachhaltigen Verbesserung der administrativen Unternehmensprozesse beitragen.




www.dialog-award.de

Auszeichnung – SAP Quality Award

SIAB wurde gemeinsam mit der Medizinischen Universität Graz beim „SAP Quality Award 2012“ ausgezeichnet.


SIAB wurde gemeinsam mit der Medizinischen Universität Graz beim „SAP Quality Award 2012“ für das Projekt „MIS Dashboard GuV/Personal“ in der Kategorie „Small Implementation“ für die hervorragende Qualität und die erfolgreiche Umsetzung ausgezeichnet.




de.news-sap.com
SIAB Business Solutions

Das Unternehmen aus Linz zählt zu den führenden Anbietern von Business Software Komplettlösungen. Jahrelange Branchen- und Prozesserfahrungen zeichnen uns darüber hinaus als kompetenten Beratungspartner aus.

© SIAB Business Solutions GmbH, Hafenstraße 1-3, 4020 Linz, Austria, T +43 / 732 / 89 00 11 E office@siab.at
Damit Sie unsere Webseite optimal erleben können, verwendet diese Webseite Cookies. Durch klicken auf "OK" stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Verwendung von Cookies
OK